• Florian Fröhmer
    "Ich schätze es, Mitgliedern zu helfen und eigenverantwortlich in unterschiedlichen Schichten arbeiten zu können."
  • Irmgard Seidl
    "Weltweit Patienten aus allen Fachgebieten - und das jeden Tag!"
  • Michael Flach
    "Trotz der Vielfalt und Vielzahl spannender Themen steht immer noch der Mensch im Vordergrund."
  • Tobias Dörfler
    "Die Herausforderung die Gelben Engel gut einzusetzen."
  • Magdalene Kantor
    "Meine Ausbildung zur Versicherungskauffrau war sehr abwechslungsreich – hier konnte ich Theorie und Praxis gut verbinden."
  • Claudia May
    "Den ADAC schätze ich auch auf Grund der Weiterbildungsmöglichkeiten und der guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf."
  • Silvia Mujic
    "Der ADAC bietet ein respektvolles Miteinander und reibungslose Zusammenarbeit."
  • Michael Gleixner
    "Mit Kollegialität, Themenvielfalt und attraktiver Vergütung hat mich der ADAC als Arbeitgeber überzeugt."
  • Bozo Mihaljevic
    "Jeder Auftrag ein neues Abenteuer."
  • Isabella Mayr
    "Beim ADAC sind Mitarbeiter und Azubis auf gleicher Augenhöhe."
  • Francesco Lapadula
    "Als Mann beim ADAC Beruf und Familie in Einklang bringen."
  • Sarah Seibel
    "Beim ADAC fühle ich mich als Mensch geschätzt, weil ich meine Kreativität und meine Ideen einbringen darf."
 
Anmeldung
* Pflichtfelder
 

Anfahrt

 

Anfahrt zur ADAC Zentrale

ADAC Zentrale, Hansastraße 19, 80686 München


Das Gebäude der ADAC Zentrale liegt direkt am Mittleren Ring und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem PKW sehr gut zu erreichen.



1. Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  


U-Bahn
  U4 und U5 – Haltestelle Heimeranplatz oder Westendstraße (ca. 7 Minuten Fußweg)

• S-Bahn
  Linien 7 und 20 – Haltestelle Heimeranplatz 

• Bus
  Linie 130 – Haltestelle Heimeranplatz Süd
  Linie 62 – Haltestelle Elsenheimerstraße (ca. 5 Minuten Fußweg)
  Linie 63 – Haltestelle Heimeranplatz

• Tram
   Linie 18 – Haltestelle Westendstraße (ca. 7 Minuten Fußweg)

Die genannten Haltestellen liegen alle im Innenraum des Münchener Tarifplans.
Über die Fahrplanauskunft des MVV für S-Bahnen oder MVG für U-Bahnen und Busse können Sie Ihre individuelle Verbindung ermitteln.

Hinweis: Die Links führen zu externen Seiten. Der ADAC übernimmt keine Verantwortung für die dortigen Inhalte.  
 
 

2. Anfahrt mit dem PKW:

A:Sie kommen von der Theresienwiese
Folgen Sie der Baumgartnerstraße in die Hansastraße, auf der Sie dann auch den Mittleren Ring West überqueren.
  
B:Sie kommen über den Mittleren Ring West (Trappentreu-/ Garmischer Straße)
  
Aus Richtung Norden
Nehmen Sie die Ausfahrt „Laim“ und biegen Sie dann direkt rechts in die Tübinger Straße ein. Die nächste Möglichkeit zum Rechtsabbiegen bringt Sie in die Dillwächterstraße, die am Ende in die Hansastraße mündet. 
  
Aus Richtung Süden
Nehmen Sie die Ausfahrt „Westend“ und biegen Sie an der zweiten Querstraße links in die Hansastraße ein.
   
C:Sie kommen über die A8 (Stuttgart)  
Fahren Sie die A8 Richtung München bis zum Autobahnende und bleiben Sie weiter geradeaus auf der Verdistraße. Biegen Sie rechts in die Meyerbeerstraße ein, die geradeaus dann zur Offenbachstraße wird. Dieser folgen Sie bis zum Ende auf die Landsberger Straße; hier biegen Sie links ab. 
Bleiben Sie für ca. 4,5 km auf der Landsberger Straße und biegen Sie dann rechts in die Elsenheimer Straße ein, die dann geradeaus in die Hansastraße mündet.
In der Tiefgarage der ADAC Zentrale stehen Ihnen Besucherparkplätze zur Verfügung.
Planen Sie hier Ihre Route zum ADAC
  

3. Anreise mit dem Flugzeug

Ab Flughafen München mit der S-Bahn Linie 1 oder 8 bis München-Hauptbahnhof, weiter: siehe MVV, Pkt. 1.


Weitere Standorte

Technikzentrum Landsberg, Otto-Lilienthalstraße 2, 86899 Landsberg am Lech 

Pannenhilfezentralen