• Irmgard Seidl
    "Weltweit Patienten aus allen Fachgebieten - und das jeden Tag!"
  • Claudia May
    "Den ADAC schätze ich auch auf Grund der Weiterbildungsmöglichkeiten und der guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf."
  • Michael Gleixner
    "Mit Kollegialität, Themenvielfalt und attraktiver Vergütung hat mich der ADAC als Arbeitgeber überzeugt."
  • Bozo Mihaljevic
    "Jeder Auftrag ein neues Abenteuer."
  • Sarah Seibel
    "Beim ADAC fühle ich mich als Mensch geschätzt, weil ich meine Kreativität und meine Ideen einbringen darf."
  • Sarah Seibel
    "Die Qualität steht im ADAC an erster Stelle und das setzen wir in der IT auch so um."
  • Sarah Seibel
    "Der ADAC bietet mir eine vielseitige Ausbildung und gute Unterstützung."
  • Sarah Seibel
    "In Zusammenarbeit Dispo - Straßenwacht die bestmögliche Pannenhilfe leisten, damit unsere Mitglieder weiterhin an ihrem Ziel ankommen."
  • Sarah Seibel
    "Der Durchlauf der verschiedensten Bereiche gestaltet die Ausbildung beim ADAC abwechslungsreich."
 
Anmeldung
* Pflichtfelder
 
Viel Spaß. Viele Ausbildungsmöglichkeiten. Viel bewegen.

Eine Ausbildung beim ADAC wird dich weiterbringen und Spaß machen. Vom ersten Tag an. Dafür sorgen eigenständige Projekte, praxisorientiertes Lernen und Arbeiten sowie individuelle Fortbildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus erhältst du eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung von einem Arbeitgeber, der für Sicherheit und Abwechslung steht.
Auszubildender zum Veranstaltungskaufmann (m/w/d)
Einsatzort: Bremen    
Arbeitszeit: Vollzeit    
Vertragsart: Ausbildungsbeginn: 01.08.2019
befristet bis 31.07.2022
   

Deine Herausforderungen
  • Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen in einem mobilitätsaffinen Umfeld (von der ersten Planungsskizze bis zur letzten Siegerehrung)
  • Kalkulation der Kosten sowie Übernahme sämtlicher kaufmännischer Aufgaben rund um die Organisation der Veranstaltung
  • Übernahme von Teilprojekten eigenen Teilprojekten innerhalb einer Veranstaltung: Personal- und Materialplanung, Zeitmanagement, Budgetierung und natürlich Sponsoring Konzepte
  • Begleitung der Projektleiter auf Events z.Bsp an den Rennstrecken rund um Bremen
Dein Profil 
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Handelsschulabschluss
  • Sehr gute PC-Kenntnisse sowie sichere Deutsch- und Rechtschreibkenntnisse
  • Freude am Planen und Organisieren
  • Flexibilität und Offenheit gegenüber neuen Themen und Projekten
  • Interesse am selbständigen Erarbeiten neuer Themenkomplexe
  • Interesse an Motorsport wünschenswert
  • Erste Praktika in der Dienstleistungsbranche wünschenswert
  • Freundlichkeit und Kommunikationsfähigkeit sowie Verlässlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit gepaart mit einem hohen Maß an Engagement und Lernbereitschaft

Unser Angebot
Bereits vom ersten Tag an bieten wir dir durch unsere praxisnahen Ausbildungsinhalte einen Einblick in das umfangreiche Aufgabenspektrum beim ADAC. Du kannst mit Unterstützung der Kollegen herausfordernde Aufgaben im Fachbereich oder im Rahmen eines Ausbildungsprojektes übernehmen und kommst so Schritt für Schritt deinem Berufsziel näher. Und du profitierst von überdurchschnittlichen Sozialleistungen und individuellen Weiterentwicklungs- und Karrieremöglichkeiten.

Deine Bewerbung
Wenn du eine vielseitige Ausbildung in einem zukunftsorientierten Unternehmen suchst, würden wir dich gerne kennen lernen. Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 6047, inklusive tabellarischem Lebenslauf, den letzten drei Schulzeugnissen sowie gegebenenfalls Nachweisen von Praktika, Sprachkursen etc. Bei Fragen hilft dir Frau Kirchner unter der Nummer +49 4994 109 gerne weiter.


Unsere Anschrift
ADAC Weser-Ems e. V.
Bennigsenstraße 2-6
28207 Bremen
 

Der ADAC bewegt Karrieren. www.adac.de/karriere

 


Ihr möglicher Arbeitsweg