• Irmgard Seidl
    "Weltweit Patienten aus allen Fachgebieten - und das jeden Tag!"
  • Claudia May
    "Den ADAC schätze ich auch auf Grund der Weiterbildungsmöglichkeiten und der guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf."
  • Michael Gleixner
    "Mit Kollegialität, Themenvielfalt und attraktiver Vergütung hat mich der ADAC als Arbeitgeber überzeugt."
  • Bozo Mihaljevic
    "Jeder Auftrag ein neues Abenteuer."
  • Sarah Seibel
    "Beim ADAC fühle ich mich als Mensch geschätzt, weil ich meine Kreativität und meine Ideen einbringen darf."
  • Sarah Seibel
    "Die Qualität steht im ADAC an erster Stelle und das setzen wir in der IT auch so um."
  • Sarah Seibel
    "Der ADAC bietet mir eine vielseitige Ausbildung und gute Unterstützung."
  • Sarah Seibel
    "In Zusammenarbeit Dispo - Straßenwacht die bestmögliche Pannenhilfe leisten, damit unsere Mitglieder weiterhin an ihrem Ziel ankommen."
  • Sarah Seibel
    "Der Durchlauf der verschiedensten Bereiche gestaltet die Ausbildung beim ADAC abwechslungsreich."
 
Anmeldung
* Pflichtfelder
 
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen.

Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter (m/w/d), die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen.
Mitarbeiter der Abteilung Jugend, Sport und Ortsclubs (m/w/d)
Einsatzort: Dresden    
Arbeitszeit: Vollzeit, 40 Std./Woche    
Vertragsart: vorerst befristet mit Übernahmeoption    

Ihre Herausforderungen 
  • Betreuung der sächsischen Ortsclubs und deren Ansprechpartner
  • Prüfung, Genehmigung, Registrierung und Abrechnung von Ortsclub-Sportveranstaltungen
  • Pflege des Ortsclub-Portals zur wirkungsvollen und positiven Öffentlichkeitsarbeit und zur Sicherung des Informationsaustausches
  • Planung, Organisation und Durchführung von Ehrungen, Sitzungen und Tagungen
  • Unterstützende Organisation des Lizenzwesens des ADAC Sachsen e.V.
  • Betreuung und Beratung der Lizenzfahrer
  • Erarbeitung und Umsetzung des Leistungskataloges
  • Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Funktionären und Helfern
  • Kommunikation mit dem sportlichen Bereich der ADAC Zentrale und des DMSB
  • Erstellung und Pflege von sportbezogenen Datenbanken und Statistiken
  • Unterstützung bei der Organisation von motorsportlichen Großveranstaltungen
  • Unterstützende Zuarbeiten für den Abteilungsleiter
  • Ansprechpartner für Versicherungsfragen im sportlichen Bereich
Ihr Profil 
  • Kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Erfahrungen in der Vereinsarbeit, vorzugsweise Motorsport
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Verbänden und ehrenamtlichen Funktionären
  • Erfahrungen in der Organisation von Großveranstaltungen (vorzugsweise Motorsport)
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse in den Office-Programmen
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Abendeinsätzen
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre bei einem soliden Arbeitgeber. Es erwartet Sie ein Team, das Ihnen die Möglichkeit bietet, selbständig und verantwortungsvoll zu arbeiten.

Ihre Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 6110, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bei Fragen hilft Ihnen Frau Vogelgesang unter der Nummer 0351 4433 130 gerne weiter.


Unsere Anschrift
ADAC Sachsen e.V.
Striesener Straße 37
01307 Dresden
 

Der ADAC bewegt Karrieren. www.adac.de/karriere

 


Ihr möglicher Arbeitsweg