• Irmgard Seidl
    "Weltweit Patienten aus allen Fachgebieten - und das jeden Tag!"
  • Claudia May
    "Den ADAC schätze ich auch auf Grund der Weiterbildungsmöglichkeiten und der guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf."
  • Michael Gleixner
    "Mit Kollegialität, Themenvielfalt und attraktiver Vergütung hat mich der ADAC als Arbeitgeber überzeugt."
  • Bozo Mihaljevic
    "Jeder Auftrag ein neues Abenteuer."
  • Sarah Seibel
    "Beim ADAC fühle ich mich als Mensch geschätzt, weil ich meine Kreativität und meine Ideen einbringen darf."
  • Sarah Seibel
    "Die Qualität steht im ADAC an erster Stelle und das setzen wir in der IT auch so um."
  • Sarah Seibel
    "Der ADAC bietet mir eine vielseitige Ausbildung und gute Unterstützung."
  • Sarah Seibel
    "In Zusammenarbeit Dispo - Straßenwacht die bestmögliche Pannenhilfe leisten, damit unsere Mitglieder weiterhin an ihrem Ziel ankommen."
  • Sarah Seibel
    "Der Durchlauf der verschiedensten Bereiche gestaltet die Ausbildung beim ADAC abwechslungsreich."
 
Anmeldung
* Pflichtfelder
 
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen.

Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der mit ca. 5.800 Mitarbeitern in über 100 Berufsbildern für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter, die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen.
Consultant Identity- und Accessmanagement (m/d/w)
Einsatzort: München    
Arbeitszeit: Vollzeit    
Vertragsart: unbefristet    

Ihre Herausforderungen 
  • Aufbau und Weiterentwicklung des Identity- und Accessmanagement-Systems (IAM) im ADAC als fachlich Verantwortliche/r
  • Koordination der Anbindung an und Integration weiterer Applikationen in das IAM
  • Definition, Einführung und Weiterentwicklung der notwendigen Prozesse und Workflows im Zusammenhang mit dem IAM
  • Wahrnehmung der Funktion des Rollenmanagers bezüglich der Definition, Überprüfung und Optimierung der Rollen der ADAC Mitarbeiter
  • Beratung der Fachbereiche bei der Entwicklung von Berechtigungskonzepten
  • Prüfung der Umsetzung von Rollen und Berechtigungskonzepten in den Fachbereichen
  • Erstellung und Pflege des notwendigen Berichtswesens
Ihr Profil 
  • Abgeschlossenes Studium oder gleichwertige Ausbildung mit informationstechnischem Schwerpunkt
  • Vertiefte Kenntnisse im Rollen- und Berechtigungsmanagement
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verständnis und Interesse für die Geschäftsprozesse in den Fachbereichen
  • Schnelle Auffassungsgabe und prozessorientierter systematischer Arbeitsstil
  • Sehr gute Kommunikationskompetenzen und Durchsetzungsfähigkeit
  • Ausgeprägte analytische und organisatorische Fähigkeiten

Unser Angebot
Spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben vielfältigen Sozialleistungen profitieren Sie von gezielter Förderung und flexibler Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem attraktiven Arbeitsumfeld.


Ihre Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 6198, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bei Fragen helfen Ihnen Frau Ursula Müller oder Herr Michael Weber aus dem Personalbereich unter der Nummer 089 7676 4111 gerne weiter.


Unsere Anschrift
ADAC IT Service GmbH
Hansastraße 19
80686 München
 

Der ADAC bewegt Karrieren. www.adac.de/karriere

 


Ihr möglicher Arbeitsweg