• Irmgard Seidl
    "Weltweit Patienten aus allen Fachgebieten - und das jeden Tag!"
  • Claudia May
    "Den ADAC schätze ich auch auf Grund der Weiterbildungsmöglichkeiten und der guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf."
  • Michael Gleixner
    "Mit Kollegialität, Themenvielfalt und attraktiver Vergütung hat mich der ADAC als Arbeitgeber überzeugt."
  • Bozo Mihaljevic
    "Jeder Auftrag ein neues Abenteuer."
  • Sarah Seibel
    "Die Qualität steht im ADAC an erster Stelle und das setzen wir in der IT auch so um."
  • Sarah Seibel
    "Der ADAC bietet mir eine vielseitige Ausbildung und gute Unterstützung."
  • Sarah Seibel
    "In Zusammenarbeit Dispo - Straßenwacht die bestmögliche Pannenhilfe leisten, damit unsere Mitglieder weiterhin an ihrem Ziel ankommen."
  • Sarah Seibel
    "Der Durchlauf der verschiedensten Bereiche gestaltet die Ausbildung beim ADAC abwechslungsreich."
 
Anmeldung
* Pflichtfelder
 
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen.

Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter (m/w/d), die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen.
Moderator für Verkehrserziehung (m/w/d)
Einsatzort: Laatzen; Region Hannover    
Arbeitszeit: Teilzeit, 
8 Std./Woche
   
Vertragsart: unbefristet, geringfügige Beschäftigung    

Ihre Herausforderungen 
  • Selbstständige Durchführung und Koordination von ADAC Verkehrserziehungsmaßnahmen an Schulen (1. bis 6. Klasse, gymnasiale Oberstufe und Berufsschulen)
  • Vermittlung von verkehrserzieherischen Inhalten
  • Koordination von Terminen mit den Schulen
Ihr Profil 
  • Immatrikulierter Student im Bereich Sozialwissenschaften, Geographie, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbar
  • Pädagogisches Geschick und Freude an der Arbeit mit Kindern  und Jugendlichen
  • Verlässlichkeit, Engagement und Organisationsfähigkeit
  • Zeitliche Flexibilität mit überwiegendem Einsatz zur Unterrichtszeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Regionale Reisebereitschaft
  • Führerscheinklasse B

Unser Angebot
Spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben 
Anleitungen und Einarbeitung durch erfahrenes Personal profitieren Sie von gezielten Fortbildungen. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem vielseitig gestaltbaren und interessanten Einsatzbereich.


Ihre Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 6549. Bei Fragen hilft Ihnen Frau Herzog unter der Nummer 
05102 90 12 14 gerne weiter.


Unsere Anschrift
ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e.V.
Lübecker Straße 17
30880 Laatzen
 

Der ADAC bewegt Karrieren. www.adac.de/karriere

 


Ihr möglicher Arbeitsweg