• Irmgard Seidl
    "Weltweit Patienten aus allen Fachgebieten - und das jeden Tag!"
  • Claudia May
    "Den ADAC schätze ich auch auf Grund der Weiterbildungsmöglichkeiten und der guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf."
  • Michael Gleixner
    "Mit Kollegialität, Themenvielfalt und attraktiver Vergütung hat mich der ADAC als Arbeitgeber überzeugt."
  • Bozo Mihaljevic
    "Jeder Auftrag ein neues Abenteuer."
  • Sarah Seibel
    "Die Qualität steht im ADAC an erster Stelle und das setzen wir in der IT auch so um."
  • Sarah Seibel
    "Der ADAC bietet mir eine vielseitige Ausbildung und gute Unterstützung."
  • Sarah Seibel
    "In Zusammenarbeit Dispo - Straßenwacht die bestmögliche Pannenhilfe leisten, damit unsere Mitglieder weiterhin an ihrem Ziel ankommen."
  • Sarah Seibel
    "Der Durchlauf der verschiedensten Bereiche gestaltet die Ausbildung beim ADAC abwechslungsreich."
 
Anmeldung
* Pflichtfelder
 
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen.

Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter (m/w/d), die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen.
Leiter Verkehr & Technik (m/w/d)
Einsatzort: Brandenburg, Berlin    
Arbeitszeit: Vollzeit, 38 Std./Woche    
Vertragsart: unbefristet    

Ihre Herausforderungen 
  • Leitung des Fachbereiches Verkehr und Technik
  • Fachliche Koordination aller Aufgaben im Team des Bereiches Verkehr und Technik
  • Verantwortung für Organisation und Gewährleistung einer kontinuierlichen Mitgliederbetreuung und Beratung zu allen Fragen der Verkehrspolitik, der  Verkehrsplanung, der Verkehrsorganisation, der Verkehrssicherheit sowie der Fahrzeugtechnik
  • Fachlich-kritische Bewertung von Mobilitätskonzepten bzw. Erarbeitung von Alternativen auf Basis der vereinspolitischen Vorgaben
  • Einnehmen einer aktiven und kreativen Rolle im Wandlungsprozess des ADAC zu einem zukunftsorientierten, intermodalen Mobilitätsdienstleister
  • Schnittstelle des Vereins zu Behörden, Organisationen und Öffentlichkeit zum Thema Mobilität in der Region Berlin-Brandenburg unter Berücksichtigung der vereinspolitischen Vorgaben
  • Erfahrung im Umgang mit Medien und öffentlichen Auftritten
Ihr Profil 
  • Abgeschlossenes Studium an einer Fachhochschule oder Universität vorzugsweise mit Fachrichtung Verkehrswesen/Geografie bzw. ähnlicher Ausrichtung
  • Idealerweise Berufserfahrungen in Politik, Verbänden, Planungs- und/oder Verkehrsunternehmen möglichst in der Region Berlin-Brandenburg
  • Kenntnisse der Kraftfahrzeugtechnik
  • Intermodale Mobilität, Digitalisierung im Verkehr und in der Fahrzeugtechnik sind für Sie keine Fremdwörter
  • Kenntnisse in der Verkehrspolitik, Verkehrstechnik, Verkehrsmedizin, Verkehrserziehung- und aufklärung sowie in der Verkehrswirtschaft
  • Sehr gute Kommunikations- und Dialogfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick insbesondere im politischen Umfeld
  • Selbstbewusstes und überzeugendes Auftreten
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum strategischen Arbeiten und bereichsübergreifenden Denken
  • Erfahrung in der Investitions-, Projekt- und Budgetplanung
  • Hohe Sozial- und Führungskompetenz

Unser Angebot
Bei uns gleicht kein Tag dem anderen. Freuen Sie sich auf ein hoch motiviertes Team, neuen spannenden Aufgaben und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Neben einem attraktiven Gehalt bietet der ADAC Berlin-Brandenburg e.V. umfassende Sozialleistungen, freie Getränke, Rabattprogramme bei vielen Partnern und einem umfangreichen Gesundheitsprogramm.

Ihre Bewerbung
Für weiterführende Informationen setzen Sie sich bitte mit unserem zuständigen externen Dienstleister Hoffmann & Partner (H/P Executive Consulting GmbH) in Verbindung, welchem wir den vollständigen Bewerbungsprozess anvertraut haben. Herr Christian Tennert, Bereichsleiter und Prokurist, oder der zuständige Projektmanager Tim Suttner stehen Ihnen unter der Rufnummer +49 30 2700495-45 bei Fragen zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Angabe des Gehaltswunsches, möglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte mit der Angabe 1279 per E-Mail an anika.zielinski@hp-ec.de.


Unsere Anschrift
ADAC Berlin-Brandenburg e.V.
Bundesallee 29-30
10717 Berlin
 

Der ADAC bewegt Karrieren. www.adac.de/karriere

 


Ihr möglicher Arbeitsweg